Freitag, 26. September 2008

Firefox-T-Online-Bug

Seit dem Update auf Firefox 3.0.2 läuft der T-Online-Webmailer nicht mehr auf meinem Rechner und T-Online behauptet, bei mir wären Java und Cookies nicht aktiviert. Dann halt via Safari, aber so macht das alles keinen Spaß...
Korrigiere: Auf Safari gibt's auch Probleme, dann sind also doch die Mailserver von T-Online heute schon den ganzen Tag am Spinnen, oder?
Update: Jetzt öffnet sich immerhin nach sieben Stunden erstmals wieder das T-Online eMail Center und behauptet: „Sie haben noch keine persönliche T-Online eMail-Adresse eingerichtet.“ Nur um unmittelbar daneben darauf hinzuweisen, daß ich 360 Nachrichten hätte, die 39.8 MB von 50 MB belegen. Aber kein Zugang zu den Nachrichten.
Kontaktaufnahmen derzeit bitte nur via Skype, Facebook, Xing oder Twitter, bis mein Mailsystem wiederhergestellt ist...
Update: T-Online funktioniert auch wieder (siehe Mailadresse rechts unten im Impressum).


Keine Kommentare: