Montag, 13. Oktober 2008

Druschba

Heute brachte ein Kurier Liebesgrüße aus Moskau: das Belegexemplar des russischen Reisemagazins „Afisha Mir“, das eins meiner Bilder aus dem Nektar abgedruckt hat.

Erstellt auf K.'s PowerBook G4


1 Kommentar:

F. Kapinski hat gesagt…

du und deine russenconnection