Freitag, 10. Oktober 2008

Sie liebt mich, sie liebt mich nicht


Kommentare:

Marc hat gesagt…

Inhaliert man das, ißt man es, oder beides?

Hans hat gesagt…

Glaube man nimmt zu erst ein Näschen und dann schlabbert und schlürft man es aus...

Dorin Popa hat gesagt…

Man trinkt den Sud und kann es bis zu vier, fünf Mal aufgießen. Chinesische Kamille, Ginseng und noch ein paar Geheimzutaten.

Marc hat gesagt…

Was haben Ginseng und Chinesische Kamille bitteschön mit Rumänien zu tun?

Dorin Popa hat gesagt…

WWieso Rumänien?

Marc hat gesagt…

Ach stimmt, Du bist ja Chinese...

Dorin Popa hat gesagt…

Bei den leiblichen Genüssen habe ich doch schon immer über die eigene Scholle hinaus gedacht...

Anonym hat gesagt…

Sieht richtig hübsch aus.

Wie kommt man zu so einem Tee und für was hilft er?

Gute Besserung!

Dorin Popa hat gesagt…

Den gibt's bei Han-she, dem verdammt leckeren chinesischen Mittagsimbiß Barer Ecke Georgenstraße (oder ist das bereits Nordendstraße?).

Hilft alten Männern bei Bauchschmerzen.