Samstag, 15. November 2008

Deef auf der dunklen Seite der Macht

Immer, wenn ich an dem Laden Fresco & Art in der Theresienstraße vorbeiflaniere, frage ich mich, wer die dort angebotenen „künstlerisch veredelten“ Pop-Ikonen von Audrey Hepburn, Andy Warhol oder Darth Vader kauft und sich ins Wohnzimmer hängt. Seit heute kenne ich zumindest einen: Deef.


Keine Kommentare: