Mittwoch, 5. November 2008

Juppheidi, Juppheida

Nicht alles, was wackelt, ist gleich sexy, liebe Heidi Klum und liebe Produktmanager von Guitar Hero. Aber das sieht die Zielgruppe vielleicht anders, oder Deef?



(via Egotastic)


Kommentare:

ksklein hat gesagt…

es darf doch auch mal lustig sein. und es sieht aus als ob es ihr spass gemacht hat.

meine tochter (6 a) sagt gerade: "warum muss werbung immer mit schwindeln sein?" (in bezug auf "frau singt mit männerstimme") ;)

Dorin Popa hat gesagt…

Bei dem Scheck hätte ich auch Spaß gehabt...

Deef hat gesagt…

Ich bin also eine Zielgruppe? Die der Männer?. Oder die der Kreativen. Oder die der Videospielspieler?

Als Videospieler kann ich dir sagen, dass ich produktbezogene Trailer vorziehe, in der man einen Eindruck bekommt, wie das Spiel aussieht.

Celebrity-Testimonials als Imagekampagne erwecken doch wohl eher die Aufmerksamkeit von Non- oder Casual-Gamern, wie du mit deinem Posting ja selbst beweist.