Freitag, 13. August 2010

Sightwalk: Streetview mit ungepixelter Dorin-View

Während wir alle – die einen freudig, die anderen empört – dem Deutschlandstart von Google Streetview entgegensehen, ist Mitbewerber Sightwalk längst online.
Und wie es der Zufall so will, finde ich bei einer spontanen Suche nach dem Barer 61, auch bekannt als Popas Büro, prompt mich selbst abgeschossen. Mal schön verpixelt, mal aber auch nicht gepixelt.

Updates:

Turi2

„6 vor 9“ im Bildblog


Kommentare:

Thomas Mrazek hat gesagt…

Was hast Du dafür bezahlt? (-;

Dorin Popa hat gesagt…

Ohne Google-Keuchel hätte ich bis heute nichts von Sightwalk gewußt...