Montag, 19. Oktober 2015

Wochenplan

Jacques Picard: „Wo liegt Europa? Und wo das jüdische Europa? Zur Pluralität und semantischen Topografie jüdischer Kulturen“ / Jüdisches Museum, „Der Papyrus des Caesar“ – der neue Asterix, H&M SS 2016 / Showroom, Vernissagen Crossover / Galerie Kronsbein, Amelie von Wulffen: Bilder 2000-2015 / Pinakothek der Moderne und „Trügerische Idylle. Pullach und der Obersalzberg“ / Dokumentation Obersalzberg, Alexander Hacke liest aus „Krach – Verzerrte Erinnerungen“ / Muffatcafé, The 1st Hermès Vintage Collector Fair, „Cinema Perverso – Die wunderbare und kaputte Welt der Bahnhofskinos“ (Foto: das Münchner Aki im Hauptbahnhof) / Werkstattkino, FM4 Clubnacht / Rote Sonne, Solidarität mit allen Geflüchteten / Odeonsplatz, Pressevorführungen „Diary of a Teenage Girl“, „Irrational Man“, „Die Hälfte der Stadt“, „Heidi“ und „Ich und Earl und das Mädchen“

(Foto: NDR/rbb/Paulus/Lunabeach)


Keine Kommentare: