Sonntag, 20. August 2017

Feine erste Sätze (29)

„Dass dieses Unterfangen vielleicht zu den schlechteren Ideen meines an schlechten Ideen gar nicht so armen Lebens gehören könnte, kam mir erstmals am dritten Tag der Expedition in den Sinn, als wir in einem seit Stunden niedergehenden Bindfadenregen eine Wiese überquerten, die an den besseren Stellen nur knöcheltief unter Wasser stand.“

Christian Zaschke in seiner Abschiedsreportage aus Großbritannien für die „Süddeutsche Zeitung“ vom 19. August 2017 (Blendle €, SZ plus €)


Keine Kommentare: