Sonntag, 30. Mai 2021

Wochenplan

Vernissagen Joseph Beuys: „wer nicht denken will fliegt raus“ / Galerie Klüser und „#3 back coupling – a transnational artistic cooperation“ ft.  Lawrence Kyere, Rosa Pfluger, Clara Lizasoain Ciriquiain und Maria Obermaier / Super+Centercourt und Galerie Karin Wimmer;  „tz“-Spätdienste / Pressehaus Bayerstraße; Jon Josts „Angel City“ / Filmmuseum online, Gerti Guhl & Moses Wolff: „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“; „Wann wird sich der Münchner Flughafen von der schwersten Krise in der Luftfahrt wieder erholen?“ Online-Diskussion mit Jost Lammers, CEO der Flughafen München GmbH / WirtschaftsForum der Sozialdemokratie in München; „Die Zukunft der NATO“ / Diskussion mit Christian Schmidt, Thomas de Maizière, Heiner Brauß, Claudia Major, Robert Habeck (tbc) und Werner Sonne / Deutsche Atlantische Gesellschaft (YouTube und Zoom); „Symphonique Pop“ – Concert exclusif de M avec Nach & l' Orchestre Philharmonique de Radio France / France Inter; Pressekonferenz der Verkehrsministerin Kerstin Schreyer zur Corona-Mobilität / Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr; Pressevorführung „Fabian oder der Gang vor die Hunde“ (Foto); AKIM-Dienste / Wedekindplatz; „Die Widerständigen – Zeugen der Weißen Rose“ / Filmuseum online; Pro Quote Camp; 65 Jahre Münchner Lach- und Schießgesellschaft / Schloß Suresnes; „Von Altersmilde keine Spur“ – Ein Dieter-Hildebrandt-Abend mit Georg Schramm und den Well-Brüdern / Schloß Suresnes

Foto: Lupa Film/Hanno Lentz/DCM


Mittwoch, 26. Mai 2021

Feine erste Sätze (53)

 „Am Ende hatte Jendrik sogar weniger Punkte als Schalke 04.“

Jörg Heinrich im „Münchner Merkur“ vom 25. Mai 2021 über den Eurovision Song Contest.


Sonntag, 23. Mai 2021

Wochenplan (Update)

Online-Vortrag von Mariana Hausleitner: „Juden in Rumänien im 20. Jahrhundert. Von der Inklusion zur Exklusion“ / Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz;  „tz“-Spätdienste / Pressehaus Bayerstraße; Verhandlungstermin Markenschutz des Goldtons beim Lindt-Goldhasen / Bundesgerichtshof; „Henry Kissinger und Deutschland – Begegnungen mit Henry Kissinger“. Symposium aus Anlass des 98. Geburtstags und in memoriam Walter Kissinger (1924-2021) mit Theo Sommer, Stefan Fröhlich, Christian Hacke, Elisabeth Hauschild, Matthias Herdegen, Karl Kaiser, John C. Kornblum, Evi Kurz, Uwe Nerlich, Ulrich Schlie, Christian Schmidt, Michael Stürmer und Thomas Weber / Deutsche Atlantische Gesellschaft; Praterinsel-Mietsprozess Wolfgang Flatz vs. Urs Brunner; AKIM-Dienste / Wedekindplatz; Retrospektive Stan Brakhage – Essential Cinema (Foto) / Werkstattkino


Sonntag, 16. Mai 2021

Wochenplan (Updates)

„Systemsprenger“ / ZDF; „Don't drink and drive“ – Fototermin der Deutschen Verkehrswacht und des Bayerischen Brauerbundes mit Innenminister Joachim Herrmann / Odeonsplatz; Vollversammlung des Bezirksausschusses 12 Schwabing-Freimann / Oskar-von-Miller-Gymnasium; European Song Contest Halbfinale am Dienstag & Donnerstag (One) und Finale am Samstag (ARD); „tz“-Spätdienst / Pressehaus Bayerstraße;  „What is the City? #6 – Welche Bildung brauchen wir?“ Digitale Akademie mit Konstantin Kloppe, Peter Mareis, Michael Piazolo, Antonia Veramendi und Philippe Wampfler / Kammerspiele online; Secret Event with Roxanne de Bastion (Foto); Verlängerung der U6 nach Martinsried – Besichtigung der Baustelle fürs erste Teilprojekt mit Planeggs Bürgermeister Hermann Nafziger, Bauministerin Kerstin Schreyer, Wissenschaftsminister Bernd Sibler und Münchens Landrat Christoph Göbel / Parkplatz des Biozentrums der LMU; Mark Benecke spricht über Sex-Unfälle / Joyclub Livestream; Deutscher Kamerapreis; AKIM / Wedekindplatz; FC Ingolstadt 04 vs. TSV 1860 / Audi Sportpark und live im Bayerischen Fernsehen


Mittwoch, 12. Mai 2021

Traumtagebuch (5)

Ich bin in einem Randbezirk unterwegs. In zivil, ohne rote Weste. Aber es ist eine Gegend, in der ich sonst für AKIM als Konfliktmanager unterwegs bin und mich gut auskenne. Auf einem Grundstück, halb Hinterhof, halb Parkplatz, ist gerade ein Polizeieinsatz gegen Jugendliche. Ich nähere mich, um das Geschehen zu begutachten. Ein Polizist, dunkelhaarig, androgyner Typ, spricht mich an, scheint mich zu kennen, wenn auch nicht aus meiner gegenwärtigen Tätigkeit fürs Sozialreferat, sondern aus der Kindheit. Ich mustere das Gesicht und meine eine denkbare Ähnlichkeit mit Michael Sarcletti zu erkennen, der in Gern schräg gegenüber von uns wohnte, und mit dem ich als Kind befreundet und wohl auch Klassenkamerad in der Volksschule war. Ich fange an, zögerlich, fragend,  „Michael…“ zu sagen, da zieht er mich schon vom Einsatz weg und geht mit mir einmal um den Block. Kaum sind wir außer Sichtweite, nimmt er mich an der Hand. Ich frage, wie es ihm geht, und er seufzt, zeigt auf seinen Unterleib und meint nur, die Augen verdrehend, Blutungen, er hätte neulich Sex mit drei Kerlen gehabt. War recht brutal. Ich stutze, schaue noch einmal hin, frage mich, ob Michael transsexuell war und inzwischen eine operiert wurde, bis ich kapiere, dass es nicht Michael ist, sondern seine kleine, kurzhaarige Schwester. Wir unterhalten uns gut, ich streichle sie. Aber als wir wieder zum Einsatzort und ihren Kolleginnen und Kollegen in Uniform zurückkehren, geht sie wieder auf Distanz und scheißt mich zusammen, als ich sie vor aller Augen am Rücken streichle. Ein Polizist kommt auf uns zu, der mich von den AKIM-Einsätzen kennt. Wundert sich, dass sie und ich uns kennen. Er scheint ihr Freund zu sein. Und einer der drei.


Dienstag, 11. Mai 2021

Traumtagebuch (4)

Ich bin Rekrut bei einer Art Marine-Geheimdienst der Bundeswehr. Was mir (im Traum) nicht ganz nachvollziehbar erscheint, weil ich nicht besonders gut schwimmen und überhaupt nicht tauchen kann. Aber es gibt irgendeine schlüssige Erklärung. Ich wohne in der Kaserne, muss aber vor einem Einsatz auf Zypern kurz zu meiner Mutter in den Arabellapark, um irgendetwas unmittelbar vor meinem Abflug abzuholen. Dort versuche ich, ihr verklausuliert zu erklären, dass ich zu einem Einsatz muss, ihr nichts darüber erzählen darf, aber das Risiko existiert, dass ich nicht zurückkehre, weil ich festgenommen werde. Danach laufe ich zu Fuß die Montgelasstraße hinunter.


Sonntag, 9. Mai 2021

Wochenplan (Updates)

„Systemsprenger“ (Foto) / ZDF-Mediathek; Pflanztermin mit Schüler*innen des P-Seminars Gemüseacker des Kurt-Huber-Gymnasiums / GemüseAckerdemie; Pressekonferenz der Bayerischen Staatsregierung / Prinz-Carl-Palais; Eröffnung der Biergartensaison durch Angela Inselkammer (DEHOGA) und Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger / Gasthof zur Brücke Kaufering; Pressekonferenz des bayerischen Innenministers Joachim Herrmann und LKA-Chef Harald Pickert zum 75-jährigen Bestehen des Bayerischen Landeskriminalamts; „tz“-Spätdienst / Pressehaus Bayerstraße; Ringvorlesung – Feminismen in Kunst und Theorie: Vortrag von Maria Linares zu „Re-Enacting Offences –Die Kunst einer vorurteilsfreien Gesellschaft“ / Akademie der Bildenden Künste; digitale Live-Pressekonferenz zum „Free European Song Contest“ mit Conchita Wurst und Steven Gätjen / Pro Sieben; „Berlin Bouncer" / arte; AKIM-Dienste / Wedekindplatz; DFB-Pokalfinale Borussia Dortmund vs. RB Leipzig / ARD; Balkanromanistentag; „Fliegen lernen. Senta Berger“ / Bayerischer Rundfunk; Team Todenhöfer / Odeonsplatz; „Romy 2021 – Der österreichische Film- und Fernsehpreis“ / ORF2; 50 Jahre „Dalli Dalli“ / ZDF; TSV 1860 vs. FC Bayern II / Grünwalder Stadion

(Foto: ZDF/Peter Hartwig) 


Sonntag, 2. Mai 2021

Ioan Dragu şi Fănică Luca

Mein Großvater Ioan Dragu 1935, sich dem Panflötenspieler Fănică Luca zuwendend.


Samstag, 1. Mai 2021

Wochenplan

Louise Kenn & Ludwig Neumayr: „Ice Cream“ / AkademieGalerie; Kreisverwaltungsausschuss / Rathaus; Finanzausschuss / Altes Rathaus; „tz“-Spätdienste; TSV 1860 vs. 1. FC Kaiserslautern / Grünwalder Stadion; Vollversammlung des Münchner Stadtrats / Löwenbräukeller; Verkündungstermin zur Abweisung eines 44-Jährigen durch den Türsteher beim „Isarrauschen“ auf der Praterinsel / Bundesgerichtshof; „Paradise Lost #gender shift“ / Platform; Hauptverhandlung in der Strafsache Sig Sauer wegen der Ausfuhr von Waffen in die USA zum Re-Export nach Kolumbien / Bundesgerichtshof; Klasse Bircken ft. Nicola Bizzarri, In Young Chung, Rike Droescher, Dennis Eberl, Christian Eisenberg, Nikolai Gümbel, Luisa Heinz, Younsik Kim, Youlee Ku, Lorand Lajos, Martin Lehmer, Clara Lizasoain Ciriquiain, Alexander Scharf, Vincent Scheers, Gent Selmanaj, Pauline Stroux, Maxine Weiss, Eunjin Yoo und Kay Yoon: „To be successful in hunting“ / Kunstpavillon; AKIM-Dienste (Foto) / Wedekindplatz; SV Wehen Wiesbaden vs. TSV 1860 / Brita-Arena und live im Bayerischen Fernsehen