Dienstag, 11. März 2008

Ausweichmailanschrift

Da derzeit wohl auch meine bei 1&1 gehosteten Mailadressen nicht funktionieren, kann man auf den Klassiker dorin (dot) popa (at) t-online (dot) de ausweichen – oder es über Skype, Xing oder Facebook probieren. So etwas passiert auch immer, wenn man weit weg weilt.


Keine Kommentare: