Montag, 26. September 2022

Wochenplan (Update)

Wiesn; Vernissagen Florian Donnerstag: „Flatland 2.0“ / AkademieGalerie, „Radio Free Europe – Stimmen aus München im Kalten Krieg“ / Stadtmuseum und Jüdisches Museum sowie Imi Knoebel: „love child“ / Villa Kast Salzburg; Team-Premiere von Rosa von Praunheims „Rex Gildo – Der letzte Tanz“ (Foto) / International; Dolly & Bernd zeigen breite Filme: Michelangelo Antonioni „Zabriskie Point“ / Werkstattkino; Konferenz der Innen- und Justizminister*innen von Bund und Länder / Schloss Nymphenburg; Quartierlab: „Handel im Wandel“ / Franzi; Cinema Italia: Michelangelo Antonionis „L'Éclisse“ / Theatiner Filmkunst; Verhandlungstermin zum Anspruch auf Entfernung einer negativen Bewertung bei eBay aufgrund nachvertraglicher Nebenpflichtverletzung? / Bundesgerichtshof; Eröffnung des Habibi-Kiosks / Kammerspiele; „Die Kaiserin“ / Netflix; The Capital Dance Orchestra ft. Sharon Brauner und Meta Hüper: „Berlin, du coole Sau! Die Berlin-Revue“ / Tipi am Kanzleramt; Nachtflohmarkt / Backstage; Feierliche Wiedereröffnung des Diözesanmuseums Freising; tz-Wiesn / Bräurosl; Purple Festival / Palais Galliera Paris; Lange Nacht der Museen / Salzburg; „White Pop Jesus“ / Werkstattkino; Season Opening „Saturday Night Life“ / NBC; Film- und Comic-Markt / Tonhalle; Pressevorführungen „Triangle of Sadness“ und „The Drover's Wife“


Keine Kommentare: