Montag, 4. Juli 2022

Wochenplan

Sibylle Bergemann: „Stadt Land Hund – Fotografien 1966 bis 2010“ / Berlinische Galerie; „Ostkreuz: Un visa pour Paris“ – Fotografien von Sibylle Bergemann, Ute Mahler, Harald Hauswald und Maurice Weiss / Institut Français Berlin; Pressesommerfest des Bayerischen Digitalministeriums / Munich Urban Colab; Jack White: The Supply Chain Issues Tour / Verti Music Hall Berlin; Tam Tam ft. DJ Hell / Theatron; Vernissagen „Tacker 2022 – Preselection“ / BBK, „Imaginary Plants Colllection“ / Micheko und „King Kong Kunstkabinett“ / Kunstpavillon; „King of Stonks“ / Netflix; Fußball-EM der Frauen; Kommunalausschuss / Rathaus; Kulturausschuss / Rathaus; The Ground Festival / Messe Berlin; Fashionunites-Parade: Platte hits The Ground / Siegessäule; München plant die Zukunft – Konferenz der Stadtmacher*innen / Kleine Olympiahalle; „Inside the Boxing Ring“ / Theatron; Festabend 35 Jahre Bauernhofmuseum Jexhof; Block Beatz Open Air Festival / Tonwerk Dorfen; Grausame Töchter @ Torture Garden / Metropol Berlin; SZ-Redaktionsband Deadline / Tollwood; Verleihung des Valentin-Karlstadt-Preises an Gardi Hutter / Volkstheater; Pressevorführungen „Die Känguru-Verschwörung“, „Men – Was dich sucht, wird dich finden“, „Three Thousand Years of Longing“ und „Mittagsstunde“

(Foto: Sibylle Bergemann, Meret Becker, Berlin 1998 © Estate Sibylle Bergemann/OSTKREUZ. Courtesy Loock Galerie, Berlin)


Keine Kommentare: