Freitag, 7. September 2007

Stayin' real alive

Neulich hat Narziss zu lange John Travolta auf den Knackarsch geguckt und „Stayin' alive“ gepriesen. Für richtige Kerle kommt aber wohl eher diese Grindcore-Version in Frage, während das sanfte Glissando der Bee Gees zum Hausputz bestens geeignet bleibt.


Kommentare:

Marc hat gesagt…

RICHTIGSTELLUNG:

Nicht ich war es, der John Travolta zu lange auf den Knackarsch geguckt hat!

Es war vielmehr so, daß ich - dank der feinen Bee Gee Musik auf/in den Ohren - ebenso wie seinerzeit John Travolta, meinen Knackarsch durch die Schwabinger Straßen bewegt habe!

Wer mir dabei auf selbigen geguckt hat, kann ich nicht sagen. BeobachterInnen mögen sich gerne zur Bestätigung bei Dorin melden!

Dorin Popa hat gesagt…

Dann hättest Du vielleicht lieber ein Video von Dir statt von Knackarsch Travolta online stellen sollen? Mit Doggiecam aufgenommen...